back top

Best Algarve Wandern (8 Tage)

Wanderwoche an der wilden Algarve


  • Die Algarve fernab vom Tourismus
  • Das einstige “Ende der Welt” am Cabo São Vicente erleben
  • Zu Fuß durch atemberaubende Küstenabschnitte entlang der Algarve und der einsamen Costa Vicentina
  • Wandern durch das Hinterland der Algarve in den Bergen rund um Monchique

Die 8-tägige Portugal Gruppenreise führt uns durch die südliche Landschaft der Region Algarve. Beim Wandern an der Algarve treffen wir auf Menschen, die wir sonst nie kennenlernen würden: auf echte Algarvios. Unser Weg kreuzt sich eventuell mit Flamingos, Mungos, Füchsen und Wildschweinen… und nicht mit dem an der Algarve sonst üblichen Mainstream-Tourismus. Je nach Jahreszeit führt uns diese beliebte Portugal Wanderreise durch blühende Zitrushaine, wir finden Schatten unter jahrhundertealten Korkeichen und beobachten die majestätisch kreisenden Adler. Der Duft von Rosmarin, von blühenden Orangen und wilden Orchideen begleitet uns beim Algarve wandern. In den Monchique-Bergen besuchen wir Schnapsbrenner und kosten den Honig der Region: die Portugal Gruppenreise ist auch eine Reise durch Zeit und Traditionen. Am südwestlichsten Ende Portugals genießen wir die in die Felsen schlagende Brandung des Atlantiks und dazu lange Sandstrände. Unser 4-Sterne-Hotel liegt direkt am Meer und bietet eine fantastische Aussicht! Die Portugal Wanderreise kann individuell verlängert werden.

REISEABLAUF

1. Tag: Ihr Wanderurlaub an der Algarve beginnt. Ankunft im Hotel

Wir holen Sie am Flughafen ab und bringen Sie zum Hotel Holiday Inn in Armação de Pêra. Lernen Sie Ihre Mitreisenden und Ihre Reiseleitung bei einem Willkommensgetränk kennen.

2. Tag: Wanderung Lagos

Nach dem gemeinsamen Frühstück starten wir unsere Fahrt nach Lagos. Bei einem Spaziergang sehen Sie die Befestigungsmauern aus dem 15. Jh. und die Kirche Igreja de Santo António (18. Jh.) (Außenansicht). Durch die hübsche Altstadt zieht sich eine Fußgängerzone mit vielen Boutiquen und kleinen Plätzen. Nach der Stadtbesichtigung beginnt unsere Wanderung nach Praia da Luz. Der Atlantik umspült die wunderschöne Fels- und Grottenlandschaft. Bewundern Sie die skurrilen, vom Meer geformten Gebilde. An der Ponta de Piedade, der Spitze des weit ins Meer ragenden Felssporns, haben Sie einen einzigartigen Blick auf die Küste. Mittagspause zum Baden und Möglichkeit zum Mittagessen am Badestrand Porto de Mós. 

Gehzeit: ca. 3-4 Stunden, 9 km, ca. ↑↓ 150 Hm

3. Tag: Wandern auf der „Medronho Route“

Heute unternehmen wir einen Ausflug ins Hinterland, in die Serra de Monchique, eine waldreiche Hügellandschaft mit subtropischem Klima. Zunächst fahren wir durch Eukalyptuswälder, vorbei an Orangen- und Zitronenplantagen. Kurz vor dem Bergdorf Monchique beginnt Ihre Wanderung auf einen der höchsten Gipfel, den Picota. Der Weg führt vorbei an wunderschönen Gärten und Bauernhäusern. Von dem Gipfel genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die Algarve. Nach einer kleinen Rast beginnt der Abstieg. Anschließend schlendern Sie durch den kleinen Park des Kurortes und können dort eine Mittagspause einlegen. 

Gehzeit: ca. 3 Stunden, 7 km, ca. ↑↓ 300 Hm

4. Tag: Die letzte Bratwurst vor Amerika

Nach dem Frühstück unternehmen wir einen Spaziergang Richtung Westen. Die Wanderung führt Sie auf den höchsten Punkt der Westalgarve – den Torre da Aspa mit einem unvergleichbaren Ausblick. Sie wandern zunächst auf einem bequemen Weg, dann auf schmalen Pfaden an blühenden Stauden entlang der Steilküste mit ihrer einzigartigen Vegetation. Die Seefahrer des 15. Jh nannten den windumtosten Felsen \”Ende der Welt“. Auf diesem Felsen, die südwestliche Landspitze Europas. befindet sich heute der Leuchtturm von Cabo de São Vicente. Anschließend Fahrt nach Sagres, wo Sie Mittag in ein landestypisches Restaurant oder Café essen können.

Gehzeit: ca. 4 Stunden, 12 km, ca. ↑↓ 50 Hm

5. Tag: Freier Tag zum Entdecken und Entspannen

Der heutige Tag der Portugal Wanderreise bietet Zeit zum Entspannen. Erkunden Sie den Rest der Algarve auf eigene Faust.

6. Tag: Die schönste Küste der Algarve

Diese Wanderung führt uns zu den schönsten Felsformationen der Algarveküste. Wir gehen von unserem Hotel zu einer kleinen Felsenkapelle auf den Klippen, genannt Nª Srª da Rocha und wandern immer am Meer entlang auf dem Küstenplateau bis zum Leuchtturm von Alfanzina. Wir kommen durch ein Karstgebiet an malerischen Felsformationen vorbei, an Grotten und Schluchten, die das Meer in Jahrtausenden ausgewaschen hat. Wir wandern sozusagen von »Postkarte zu Postkarte«. Machen eine kleine Pause am Praia da Marinha, einem der schönsten Strände auf dieser Strecke.

Gehzeit: ca. 4 Stunden, 12,5 km, ca. ↑↓ 250 Hm

7. Tag: Unberührte Costa Vicentina

Entlang der hölzernen Gehwege, dem Strand auf dem schmalen Pfad folgend, ist der Blick über den Bordeira Strand beeindruckend und an sauberen Tagen kann man die Arrifana Bucht sehen! Es gibt mehrere Aussichtspunkte, von denen Sie die Klippen, Dünen und die dichte Vegetation sehen können. Wir verlassen den Strand von Amado, durchqueren die Vegetation und kehren nach Carrapateira zurück. Anschließend Fahrt nach Vila do Bispo, wo Sie Mittag in einem landestypischen Restaurant oder Café zu sich nehmen können.

Gehzeit: ca. 3,5 Stunden, 10 km, ca. ↑↓ 100 Hm

8. Tag: Adeus Algarve – Rückreise

Unsere Portugal Gruppenreise endet heute. Nach dem Frühstück findet der Transfer mit dem Minibus oder Taxi zum Flughafen nach Faro statt. Gerne können Sie aber auch die Portugal Wanderreise verlängern und weitere Nächte über uns buchen. Wir beraten Sie gern.

  • Hin- und Rückflug ab/bis Frankfurt. (Stuttgart, München, Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Köln, Hannover, Wien, Zürich auf Anfrage)
  • 7 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer mit DU/WC im 4-Sterne-Hotel Holiday Inn, Armação de Pêra
  • 2 x Halbpension
  • 5 geführte Wanderungen und Ausflüge lt. Programm
  • Begrüßungsgetränk am Willkommensabend
  • Erfahrener deutschsprachiger Reiseleiter vor Ort
  • alle Transfers lt. Programm in Minibussen

02.10.–09.10.19

1310€

buchen

gesichert


16.10.–23.10.19

1310€

buchen

buchbar


30.10.–06.11.19

1255€

buchen

buchbar


Technisch einfaches Wandern für trittsichere und schwindelfreie Bergwanderer mit guter Kondition bei Wandergehzeiten von ca. 3 – 4 Stunden. Wir wandern jeweils mit leichtem Tagesgepäck. Das Hauptgepäck steht uns täglich zur Verfügung.

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

Das Angebot ist für mobilitätseingeschränkte Personen allgemein nicht geeignet, bitte sprechen Sie uns für weitere Infos an.

Die Leistungen werden in der Gruppe erbracht.

Die ungefähre Gruppengröße liegt etwa im Mittel zwischen Mindest- und Höchstteilnehmerzahl und ist unterschiedlich. Durchschnittliche Teilnehmerzahl 8.

Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nichterreichen der MTZ: 21 Tage vor Reisebeginn.

Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft als die deutsche besitzen, so teilen Sie uns bitte bei Ihrer Anfrage oder Buchung ihre Nationalität mit, so dass wir Sie über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können.

Veranstalter : picotours Sabine Heller, Blumenstaße 10a, 79111 Freiburg im Breisgau, Tel.: 0761 45 892 890, Email: mail@picotours.de

Diese Reise wird von einem MITourA-Partner veranstaltet. Für Buchung und Durchführung dieser Reise gelten ausschließlich die AGB von picotours Sabine Heller.

Kundenfeedbacks zu dieser Reise

Reise buchen

VON

BIS

PREIS

02.10.–09.10.19

1310€


16.10.–23.10.19

1310€


30.10.–06.11.19

1255€


alle Termine

Ihr Reiseberater

Florian Raubold
Florian Raubold
03841/2524504

Wetter