back top

Datenschutzbestimmungen

Die MITourA GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir halten uns bei der Nutzung unserer Angebote streng an die geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen, wie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), dem Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG), dem Mediendienststaatsvertrag (MDStV) sowie dem Telemediengesetz (TMG).

Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt ausschließlich auf Grundlage der nachfolgenden Bestimmungen. Diese geben Ihnen einen Überblick, wie wir den Datenschutz Gewährleistung und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden:

§ 1 Geltungsbereich / Verantwortliche Stelle

Die nachfolgenden Datenschutzbestimmungen gelten für die Angebote der MITourA GmbH, Rosenweg 1, 23968 Proseken.

§ 2 Zweckbestimmung der Datenerhebung, Datenverarbeitung oder Datennutzung

Gegenstand des Unternehmens sind die Veranstaltung von Gruppenreisen sowie der Verkauf von Individualreisen, außerdem die Vermittlung von Gruppenreisen für fremde Veranstalter sowie die Erbringung von Serviceleistungen für Unternehmen im Bereich Touristik. Die Datenerhebung, Verarbeitung und Nutzung erfolgen ausschließlich zur Ausübung der hier angegebenen Zwecke.

§ 3 Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Bei den Daten die von uns erhoben werden, handelt es sich entweder um personenbezogene Daten, die freiwillig eingetragen werden, wenn Sie eine Bestellung aufgeben, eine Befragung ausfüllen, neue Kunden werben, oder ähnliche Dienste in Anspruch nehmen, oder so genannte Tracking-Informationen, die durch die Nutzung der jeweiligen Angebote gesammelt werden.

(a) Personenbezogene Daten

Unter personenbezogene Daten fallen Informationen, die direkt mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können. Diese sind z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail Adresse. Sofern Sie bei einzelnen Diensten Daten angeben müssen, die im Zusammenhang mit Ihrem Namen gespeichert werden, so werden diese Daten verarbeitet, gespeichert und genutzt, soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Inanspruchnahme der einzelnen Dienste zu ermöglichen.

Sofern Sie personenbezogene Daten hinterlassen, können diese ausschließlich für Produkt bezogene Umfragen und Marketingzwecke genutzt oder an Dritte weitergegeben werden, wenn sie uns zuvor Ihr Einverständnis erklärt haben bzw. wenn nach den gesetzlichen Regelungen von Ihnen gegen eine derartige Verwendung kein Widerspruch eingelegt worden ist.

Ohne Ihr Einverständnis ist uns die Weitergabe in den Fällen gestattet, wenn Sie eine Buchung vornehmen. Hier behalten wir uns vor, die Daten für die Abwicklung der Buchung an den jeweiligen Veranstalter / Leistungsträger wie beispielsweise Reiseveranstalter oder Fluggesellschaften zur Erfüllung der unter § 2 genannten Zwecke weiter zu geben. Diese sind ebenfalls an die gesetzlichen Vorschriften gebunden. Eine Weitergabe an unbeteiligte Dritte erfolgt nicht.

Etwas anderes gilt, wenn wir zu einer Offenlegung und Übermittlung der Daten gesetzlich oder gerichtliches verpflichtet sind. Wir weisen in diesem Zusammenhang darauf hin, dass beispielsweise bei Reisen in die USA bestimmte Reise- und Buchungsdaten aufgrund eines Abkommens zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten an das US Department of homeland security zu übersenden sind.

(b) Cookies / Tracking-Informationen

Weiter benutzen wir entsprechend anderer Internetanbieter so genannte Cookies und weitere Technologien, um Sie als unseren Kunden zu erkennen. Diese technischen Hilfsmittel dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Cookies sind kleine Informationsdateien, die bei der Nutzung einer Website auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“, die dazu dienen, einen Benutzer während einer Einzelsitzung auf allen von ihm benutzten Seiten wieder zu erkennen. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Sollten Sie gegen die Verwendung von Cookis sein, besteht die Möglichkeit, Ihren Browser entsprechend zu konfigurieren. Wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall nicht alle Angebote neingeschränkt nutzbar sind.

§ 4 Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht, auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Weiter haben Sie das Recht, Ihre Daten jeweils zu ändern oder löschen zu lassen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass einer Löschung gegebenenfalls gesetzliche Vorschriften beispielsweise im Hinblick auf buchhalterische Zwecke entgegenstehen.

Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Datenschutzbeauftragte der MITourA GmbH.

§ 5 Regelfristen für die Löschung der Daten

Nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und -fristen werden Ihre Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt werden, werden sie gelöscht, wenn die unter § 2 aufgelisteten Zwecke entfallen sind.

§ 6 Sonstiges                                                    

Wir weisen darauf hin, dass wir datenschutzrelevante Angaben auf gesicherten Systemen in Deutschland speichern. Es werden hierfür organisatorische Sicherheitsmaßnahmen eingesetzt, die unsere Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust oder Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen schützen. Der Zugriff auf unseren Server ist nur wenigen befugten Personen gestattet, die mit der technischen oder redaktionellen Betreuung der Systeme befasst sind.

Newsletter

Unseren Newsletter erhalten Sie ausschließlich nach  aktiver Zustimmung zum Erhalt unseres Newsletters sowie nach Angabe Ihrer  Email-Adresse. Weitere Daten werden nicht erhoben. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

Kontaktdaten

Für Fragen hinsichtlich vorstehender Angaben stehen wir Ihnen gerne unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:

Anschrift der verantwortlichen Stelle:

MITourA GmbH
Adresse: Neustadt 41, D-23966 Wismar
Telefon: +49 (0)3841 – 25 24 504
Telefax: +49 (0)3841 – 25 24 506
Email: info@mitoura.com